Mein Equipment

Da ich euch gerne einen Einblick hinter meine Arbeit geben möchte, könnt ihr euch hier mein aktuelles Equipment anschauen und euch diesbezüglich informieren und auch meine Meinung dazu lesen.


Native Instruments

Maschine Mikro MK2

 

Dieses Groove Production Studio aus dem Hause der Berliner Marke "Native Instruments" war mein erster Begleiter in der Producingszene. Durch die gleichnamige (im Lieferumfang enthaltene) Software offenbarten sich mir unzählige Möglichkeiten meine Musikproduktionen grenzenlos weiterzugestalten.

 

 

 

                                   Daten & Informationen

 

  • bestehend aus USB Controller und Maschine Software mit Sampler und Sequenzer
  • 16 beleuchtete multicolor Pads mit Velocity und After-Touch
  • 1 Master Push Knopf
  • 28 beleuchtete Buttons
  • 128 x 64 Pixel-Display (s/w)
  • VST und Audio Units Host
  • Abmaße: 320 x 195 x 55 mm
  • Gewicht: 1,2 kg

Groovebox-Features:

  • 16 Velocity Levels
  • Swing
  • Pad-Link
  • Note Repeat
  • MPC 60 und SP-1200 Sampling Emulation
  • Import von REX2-Files und MPC-Programmen
  • Export von MIDI und Audio per Drag&Drop
  • Standalone-Betrieb als Host oder als VST-, Audio Units- oder RTAS-Plug In
  • USB Bus-Powered

(Quelle: www.thomann.de)


Fame

Tweak61 Midi-Keyboard

 

Dieses Midi-Keyboard mit 61-Tasten aus dem Hause "FAME". Als Stromloses (USB-Powered) Keyboard, ist dieses Midi-Instrument ein wahres Multitalent. Die anschlagdynamischen Tasten it After-touch-Funktion sorgen beim Produzieren von Melodien für ein dynamischeres und abwechslungsreicheres Klangbild.

 

 

 

                         

 

         Daten & Informationen

 

  • Anschlagdynamische Tasten
  • LCD Display
  • Diverse Soundeditermöglichkeiten durch Schiebe- und Drehregler
  • Mod- und Pitchwheel
  • 8 Drum-Pads
  • USB-Powered
  • Aftertouch

(Quelle: www.equipboard.com)


 Pioneer DDJ SX2

 

 

Dieses Flaggschiff ist ein wirkliches Multitalent. Durch seine unzähligen Möglichkeiten, Effekten, den einfach zu nutzenden anschlagdynamischen Pads und vielen weiteren Features, dominiert dieser DJ-Controller den Markt. Die vier Kanäle sind in meinen Augen absolut notwendig, wenn man professionell Auflegen möchte. Ich jedoch nutze den dritten Kanal in der Regel als Mikrofoneingang, so dass ich einen einzelnen Kanal lediglich für die Sprachausgabe habe und diesen manuell steuern kann. Einfach praktisch!

 

Den Controller nutze ich jedoch nicht mit der mitgelieferten Serato DJ Pro - Software,  sondern mithilfe eines MIDI-Mappings
in der Verbindung mit Traktor Pro 2. Da ich mit dieser Software sehr gut klar komme und sie für meine Arbeit perfekt abgestimmt ist.

 

Daten & Informationen

 

   

  • Performance-Pads mit Multicolor-Cue-Point-LEDs
  • Verbesserte Jog-Wheels mit visuellen Cue-Point-Markern und Countdown
  • Sound Colour Filter für jeden Kanal
  • Channel Fader Start: Cue-Steuerung per Channel Fader
  • Needle Search: Touch-Leiste für intuitives und schnelles Suchen
  • Master Level und Channel Level Meter: Gut sichtbare Pegelanzeige für jeden Kanal
  • MIDI-kompatibel: Steuerung jeder DJ-Software
  • Crossfader Curve Adjust: Für jeden Soundtyp
  • Eingänge: 2 CD (Cinch), 2 x Line/Phono kombiniert (Cinch), 2 x Mikrofon (1 x Kombi-Eingang XLR und 6,3 mm Klinke, 1 x 6,3 mm Klinke)
  • Ausgänge: Master x 2 (Cinch x 1, XLR x 1), Booth (6,3 mm Klinke), Kopfhörer/Monitor x 2 (vorne 6,3 mm Klinke, Miniklinke).

            

 (Quelle: www.conrad.de)  


 Native Instruments Traktor S2 MKII
(nicht mehr in Gebrauch)

 

Dieser "kleine" aber unglaublich Leistungsstarke DJ-Controller bietet in harmonierender Zusammenarbeit der Traktor-Software einen unglaublichen Workflow. Die perfekt aufeinander abgestimmte Software unterstützt diesen Controller immens und sorgt für perfekte Resultate. Die Bedienung dieses Controllers ist nach einigen Stunden "kennlernzeit" kinderleicht.

Für mich ein Hammer Mischpult, was durch gute Verarbeitung und einem hervorragenden Aufbau punktet.

 

Daten & Informationen

 

  • DJ-Performance-System mit 2 Kanälen plus Sample Deck-Kanal
  • kompakter Controller auf Basis des S4
  • 3-Band-EQ
  • 4 Hot Cue-Buttons
  • Jog-Wheels für Track-Steuerung
  • 2 Effektsektionen mit über 30 Effekten
  • integriertes USB Audio-Interface
  • 2x Stereo-Ausgang 6,3 mm Klinke symmetrisch (Master und Monitor)
  • Mikrofon-Eingang mit Mute-Funktion
  • Kopfhörerausgang
  • Plug-and-play Unterstützung: direkte Steuerung von TRAKTOR DJ für iPad und iPhone
  • Silikon-gedämpfte Jog-Wheels
  • Abmessungen (B x H x T): 438 x 292 x 44 mm 
  • Gewicht: 2.7 kg
  • inkl. Traktor Pro 2 Software
  • Software und Treiber liegen als Download auf der Herstellerseite bereit (kein Datenträger im Lieferumfang)

               

 (Quelle: www.thomann.de)  


Native Instruments

Maschine 2 - Software

 

Die Maschine 2 Software ist das Herzstück der Native Instruments Hardware zum produzieren von eigenen Tracks. Das benutzerfreundliche Interface macht einen Einstieg in diese Software sehr angenehm und sorgt für einen problemlosen Start. Durch zahlreiche Selektionsmöglichkeiten und Filtern (für Instrumente, Sample-Packs...) muss man nicht mehr Instrumente gezielt suchen, sondern kann sich diese problemlos anzeigen lassen. Der Integrierte Sampler lässt sich sehr angenehm nutzen und die überarbeitete Sound-Engine steigert den Workflow erheblich. Das eigene Mixer-Fenster untermalt die Übersichtlichkeit nochmals und sorgt für brillante Ergebnisse.

            Daten & Informationen

 

ÜBERARBEITETE AUDIO-ENGINE

 

Die Audio Engine von MASCHINE 2 erweitert die leistungsstarken MASCHINE-Funktionen um unbegrenzte Groups und Effekt-Inserts. Der Multi-Core-Support ermöglicht Ihrem Computer effizienteres Processing – selbst wenn Sie die Software als VST- oder AU-Plug-in nutzen. Die neue Audio-Engine erlaubt nun auch Sidechaining für klassische Ducking-Effekte und mehr.

MASCHINE-DRUM-SYNTHS

MASCHINE 2 setzt neue Maßstäbe für die Software-basierte Drum-Synthese. Kreieren Sie perfekt abgestimmte elektronische und akustische Drum-Sounds in höchster Klangqualität.
Fünf exklusive, monofone Drum-Plug-ins mit einzigartigen Algorithmen liefern Ihnen jeden gewünschten perkussiven Sound. Das gesamte Drum-Design lässt sich direkt steuern und automatisieren und ist perfekt in MASCHINE STUDIO integriert – mit der hohen Qualität der viel gepriesenen NI-DSP-Technologie.

MIXER-FENSTER

Im Mixer-Fenster von MASCHINE 2 geben Sie Ihren Tracks den finalen Schliff. Hier lassen sich Volume, Pan, Solo oder Mute sehr leicht kontrollieren. Verfolgen Sie die Track-Level von Groups und einzelnen Spuren über präzise Meter mit Spitzenpegel-Anzeige. Passen Sie die Level jeder gewählten Gruppe von Sounds an. Zwei Aux-Sends pro Kanal erlauben das Routing von Sounds an jedes Ziel in Ihrem Projekt.

Die neue MASCHINE-Bedienoberfläche macht all das möglich und noch viel mehr – noch nie war es so einfach, zum perfekten Groove zu finden.

NEUER PLUG-IN STRIP

 

Der neue Plug-in-Strip von MASCHINE 2 bringt eine völlig neue Visualisierung Ihrer Instrumente und Effekte. Alle internen Instrumente und Effekte besitzen jetzt individuelle Layouts für schnelle Wiedererkennbarkeit. Diese intuitive visuelle Integration gilt natürlich auch für alle KOMPLETE-Instrumente und -Effekte. Zusätzlich können Sie in MASCHINE 2 nahezu jedes Ihrer VST-, AU- oder Effekt-Plug-ins nutzen.

 

(Quelle: www.native-instruments.com)

 

 


Native Instruments

Traktor Pro 2 - Software

 

Die Software zur gleichnamigen Hardware von "Native Instruments" ist die perfekte Antwort auf eine Softwarelösung für einen Traktor DJ Controller. Auch hier überzeugt die Übersichtlichkeit sehr stark. Die zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten (vor allem im Bezug auf die Musikbibliothek) erleichtert die Zusammenarbeit mit dieser Software, was eine angenehme Arbeitsatmosphäre garantiert.

 

 

                    Daten & Informationen

 

PROFESSIONELLE 4-DECK DJ-SOFTWARE

Remixen in Echtzeit mit leistungsstarken Cue- und Loop-Funktionen
Dramatik und Spannung – mit der größten Auswahl an DJ-Effekte
Mix-Maximierung über das komplett anpassbare, vielseitige Interface

 

FLUX MODE

 

Mash-ups gefällig? Mit den Stutter-, Chop- und Roll-Effekten zerlegen Sie einen Track im Handumdrehen und bleiben dabei immer an der richtigen Position im Track.

FX SUITE

Erzeugen Sie Build-ups und Drops mit den vier Effekt-Units und mehr als 40 temposynchronen Effekten, darunter Beatsmasher, Bitcrusher und Filter.

REMIX SETS

Mit Remix Decks können Sie die besten Momente laufender Tracks sampeln und diese Loops sofort für Edits und Remixe verwenden.

LOOPING

Loops setzen, deren Länge ändern, Hot Cues definieren, einen Loop im Takt verschieben – und das temposynchron, um Tracks in Echtzeit zu remixen.

TEMPO-SYNC

Die automatische Tempo-Anpassung sorgt für eine perfekte Synchronisation aller vier Decks. So können Sie sich auf kreatives Mixing und Remixing konzentrieren.
(Quelle: www.native-instruments.com)

 

the box

CL 108 / 115 MKII Bundle

 

Dieses kraftvolle Bundle bestehend aus 2 passiven Fullrange CL 108 MKII Tops und einem aktiven CL 115 Subwoofer sorgt für ordentlichen Sound und genügend "Druck".

Durch die angenehme Konstellation lassen sich die Tops und der Subwoofer kinderleicht und schnell auf-/abbauen. Die Tops und der Subwoofer legen 220 W RMS / 500 W Peak an den Tag und beschallen damit auch größere Locations mehr als ausreichend. Mit einem insgesamt Gewicht von 58kg sind die Boxen und der Subwoofer angenehm zu transportieren, was durch die Rollen (unter dem Subwoofer) zusätzlich noch verstärkt wird. Die Verarbeitung alle Boxen ist mehr als gut, was für ausreichend Sicherheit und vor allem ein hohes Maß an Beständigkeit sorgt. Für mich ganz klar ein Hammer Set!

 

         Daten & Informationen

 

     the box CL 115 Sub MK II Aktiver 15" Subwoofer

  • Leistung: 220 W RMS / 500 W Peak + 2x 220 / 500 W RMS / Peak für den Anschluss von zwei Tops
  • Maximalpegel: 122 dB
  • interne Frequenzweiche
  • Übertragungsbereich: 35 - 130 Hz
  • Eingänge: 2x XLR, 2x Klinke
  • Ausgänge: 2x Speaker Twist
  • PU Beschichtung
  • Hochständerflansch: 36 mm
  • Butterflygriffe
  • Transportrollen
  • Abmessungen (B x T x H): 460 x 565 x 610 mm
  • Gewicht: 40 kg

 

    the box CL 108 Top MK II Passiver Fullrange-Lautsprecher

 

  • Bestückung: 8" + 1" Kompressionstreiber, CD Horn
  • Abstrahlwinkel: 90° x 60°
  • Belastbarkeit: 150 W RMS, 600 W Peak
  • Impedanz: 4 Ohm
  • Maximalpegel: 115 dB
  • Übertragungsbereich: 100 Hz - 19 kHz
  • Hochständerflansch
  • Abmessungen der Einzelbox (B x T x H): 280 x 250 x 415 mm
  • Gewicht: 9 kg / Paar 18,00 kg
  • Oberfläche: schwarzer Strukturlack

 

(Quelle: www.thomann.de)